Gockeln Metallbau GmbH & Co
Gockeln Metallbau GmbH & Co
Mitarbeiter 30
Branche Metallindustrie
Web https://gockeln-metallbau.de

Gockeln Metallbau GmbH & Co als Arbeitgeber

Hauptstr. 17, 34439 Willebadessen – Borlinghausen

Heinrich Gockeln, Urgroßvater der heutigen Geschäftsführerin, gründete 1883 eine Schlossfabrik.

Zu Beginn stellten 50 Mitarbeiter Teekistenschlösser her und exportierten sie nach China und Japan. Unter der Leitung von Heinrich und Sohn Josef fertigten etwa 20 Mitarbeiter Waggonschlösser, Omnibustürschlösser und Schlösser für Gebäude.

In den 40er und 50er Jahren arbeiteten nur wenige Mitarbeiter und Lehrlinge vor allem an Reparaturen. Sie fertigten erste Baubeschläge und Leiterbeschläge, was über die Jahrzehnte ein immer wichtiger werdender Bereich unseres Betriebes wurde.

Josef Gockeln erweiterte die Tätigkeitspalette mit seinen Söhnen Karl-Heinz und Ludwig. Fortan stellten sie auch Treppen und Geländer, sowie Fenster und Türen aus Aluminium und Stahl her.

Seit etwa 1975 fertigt der Betrieb Spielplatzgeräte aus Metall. In den 90er Jahren begannen wir im Auftrag größerer Industriebetriebe Schweißkonstruktionen, Arbeitsbühnen, Einhausungen, Gitterrostanlagen und Geländer zu fertigen.

Hedwig Wecker führt seit 2003 das Unternehmen mit derzeit 30 Mitarbeitern fort.

Jobs 3

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Gockeln Metallbau GmbH & Co eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

Hit Counter
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.